Aktuelles aus dem Ortsbeirat

Einweihung der neuen Brücke über das Döllnfließ

Nach nur 6-monatiger Bauzeit konnte die Brücke in Groß Dölln ihrer Bestimmung übergeben werden. Templin investierte 262 000 € für den Brückenbau. Ortsvorsteher H. Engler der Templiner Bürgermeister und Vertreter der Strabag als Baubetrieb gaben die Brücke frei.